Verschiedene Sendungen im Ersten zu den Wahlen barrierefrei

05. September 2021 22:55

Vor der Bundestagswahl werden im Ersten verschiedene Sendungen mit barrierefreiem Zugang angeboten:

06.09.2021 20:15 Uhr: Wahlarena 1 (Baerbock) UT/DGS
06.09.2021 23:05 Uhr: Die Story im Ersten – Die geheimen Meinungsmacher – Wie wir im Wahlkampf manipuliert werden UT/AD/DGS
07.09.2021 20:15 Uhr: Wahlarena 2 (Scholz) UT/DGS
12.09.2021 20:15 Uhr: Das Triell UT/DGS
13.09.2021 20:15 Uhr: Vierkampf UT/DGS
13.09.2021 23:05 Uhr: Der Traum von fünf Prozent - Unterwegs zu den kleinen Parteien UT
15.09.2021 20:15 Uhr: Wahlarena 3 (Laschet) UT/DGS
20.09.2021 20:15 Uhr: Wege zur Macht – Deutschlands Entscheidungsjahr UT/AD/DGS
20.09.2021 20:15 Uhr: Unter Wählern UT
23.09.2021 22:00 Uhr Schlussrunde der Spitzenkandidaten und Spitzenkandidatinnen UT

Auch für die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern und die Kommunalwahlen in Niedersachsen gibt es Sendungen mit Gebärdensprache im NDR Fernsehen. Zum Beispiel am 13.9 um 11 Uhr, Hallo Niedersachsen Wahl special.

Am 14.9.um 18-19 Uhr und um 21-22 Uhr, Wahlduelle in Mecklenburg-Vorpommern, am Wahlabend in Mecklenburg-Vorpommern

Zurück